actree ist nicht bloß der Name dieser Website, auf der es Informationen und Austauschmöglichkeiten zu den Themen Nachhaltigkeit und Konsum gibt, sondern auch seit Juni 2016 der Name eines Vereins. Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur die Website zu pflegen, Blogeinträge und Produktbewertungen zu schreiben, sondern auch darüber hinaus das Thema Nachhaltigkeit mit verschiedenen Aktionen in den Fokus der Öffentlichkeit zu bringen. Dabei ist uns der Austausch mit anderen Menschen, die mit dem Thema in Berührung kommen wollen, am Wichtigsten.

Unter anderem ist eine actree-Map in Arbeit, auf der möglichst deutschlandweit Geschäfte oder Institutionen, wie zum Beispiel Fairteiler-Standorte, eingetragen werden können, um so den Zugang zu entsprechenden Produkten zu erleichtern. An weiteren Projektideen arbeiten die Mitglieder des Vereins zur Zeit.

Uns ist bewusst, dass ein hundertprozentig nachhaltiger Lebensstil sich in unserer Gesellschaft als utopisch darstellt. Da der Umgang mit Ressourcen auf dieser Welt jedoch nicht nur uns, sondern auch die Generationen nach uns betrifft und das Thema nahezu jeden Lebensbereich berührt, sind wir nicht gewillt, dies fatalistisch hinzunehmen. Da sich politisch in diese Richtung voraussichtlich wenig ändern wird, sehen wir einen bewussten Konsum und einen reflektierten Umgang mit alltäglich genutzten Ressourcen als einen sinnvollen Weg in die richtige Richtung. Das Problem hierbei: Jeder einzelne Mensch ist hierbei gefragt, ob ihm das Thema nun als relevant erscheint oder nicht. Aus diesem Grunde wollen wir das Thema stärker in den Fokus der Öffentlichkeit rücken, verbunden mit praktischen Empfehlungen und einem regen Austausch, so dass jeder etwas damit anfangen kann.

Mitglied werden

Wir haben momentan noch kein formales Aufnahmeverfahren, freuen uns aber unglaublich, wenn du Mitglied bei uns werden möchtest, und umso mehr natürlich, wenn du aktiv am Vereinsleben teilhaben willst! Wir erheben zur Zeit keine Mitgliedsbeiträge, das kann sich in Zukunft aber ändern. Schreibe uns einfach ein paar Zeilen zu deiner Motivation sowie Name und Anschrift! Gerne schicken wir dir auch vorher unsere Satzung zu.

Ich möchte Mitglied werden!

Spenden

Über Spenden freuen wir uns natürlich sehr! Leider sind wir steuerrechtlich (noch) kein gemeinnütziger Verein, daher sind Spenden an uns nicht steuerlich absetzbar. Wenn du aber findest, dass unsere Arbeit wichtig ist und du sie unterstützen willst, schreibe uns eine E-Mail und wir geben dir unsere Bankverbindung.


Wir wünschen dir viel Freude beim Stöbern auf unserer Website!